02.03.2016 VU PKW keine Person eingeklemmt

Am 02.03.2016 wurden wir um 7:49 Uhr zu einem gemeldeten Verkehrsunfall auf der BAB A3 mit unbekannter Lage alarmiert. Durch das Alarmfax konnten wir lesen, dass es sich um einen Kleintransporter handeln sollte, der im Graben lag, näheres war nicht bekannt.

Als unser MZF am Einsatzort ankam, wurde durch die Polizei Entwarnung gegeben, da der Fahrer sich bereits außerhalb des verunfallten Kraftfahrzeuges befand. Nach Absprache mit der Polizei erstellten wir eine Verkehrsabsicherung bis zur Ankunft des Abschleppdienstes.

Eingesetzte Kräfte:
Feuerwehr Behringersdorf 11/1, 40/1
Feuerwehr Schwaig
Rettungsdienst
Polizei

28.02.2016 Technische Hilfe klein

Am 28.02.2016 wurden wir um 22:30 Uhr zusammen mit der Feuerwehr Schwaig durch die Leitstelle Nürnberg alarmiert. Der Grund für die Alarmierung war ein defekter Rettungswagen, der sich in misslicher Lage auf der BAB A3 befand. Der Rettungswagen hatte eine verletzte Person im Fahrzeug, welche schnellstmöglich ins nächstgelegene Krankenhaus gebracht werden musste. Zusammen mit der Feuerwehr Schwaig bauten wir eine Absicherung für den defekten Rettungswagen auf, die Person wurde in einen anderen Rettungswagen verladen und in ein Krankenhaus gebracht. Wir konnten nach 45 Minuten wieder ins Gerätehaus zurückkehren.

Eingesetzte Kräfte:
Feuerwehr Behringersdorf 11/1, 40/1, 40/2
Feuerwehr Schwaig
Rettungsdienst

23.02.2016 Ölspur

Am 23.02.2016 wurden wir um 11:19 Uhr zu einer Ölspur im Ortsbereich Behringersdorf auf Höhe Nahversorgungszentrum bis Höhe Apotheke alarmiert.

Nach Abfahren der gemeldeten Strecke fand man lediglich noch kleinere Mengen Öl, diese wurden durch uns mittels Ölbindemittel entfernt. Nachdem die Einsatzstelle gesäubert wurde, konnten wir zurück ins Gerätehaus fahren.

Eingesetzte Kräfte:
Feuerwehr Behringersdorf 11/1

14.02.2016 Brand Rauch aus Wohnung

Am 14.02.2016 wurden wir um 11.32 Uhr nach Schwaig zu einem gemeldeten Wohnungsbrand alarmiert.

Bereits auf der Anfahrt rüstete sich ein Trupp mit schwerem Atemschutz aus, und wir fuhren den von der Feuerwehr Schwaig vorgegebenen Bereitstellungsraum an. Durch die Kameraden aus Schwaig kam dann aber auch relativ schnell die Entwarnung „Tupperdose auf Herd, kein offenes Feuer, Wohnung wird von Feuerwehr belüftet“.

Eingesetzte Kräfte:
Feuerwehr Behringersdorf 11/1, 40/1, 40/2
Feuerwehr Schwaig
Rettungsdienst

25.01.2016 Rettung von verletzten / kranken Personen mit Drehleiter

Am 25.01.2016 wurden wir um 17:32 Uhr zu einem Einsatz mit Stichwort „Rettung von verletzten / kranken Personen mit Drehleiter“ alarmiert. Aufgrund der Notwendigkeit einer Drehleiter wurde die Feuerwehr Schwaig mit alarmiert.

Am Einsatzort angekommen verschaffte sich der Einsatzleiter einen Überblick und es wurde schnell klar, dass es die beste Lösung sei, die Person mittels Drehleiter nach unten zu befördern.

Nach ca. 15 Minuten war die Person an den Rettungsdienst übergeben.

Leider wurden wir auch bei diesem Einsatz wieder durch falsch parkende Autos an einer schnellen Anfahrt behindert.

Eingesetzte Kräfte:
Feuerwehr Behringersdorf 11/1, 40/1
Feuerwehr Schwaig
Rettungsdienst

05.06.2015 Brandmeldeanlage/Feuermeldung

Am 05.06.2015 wurden wir nach Rückersdorf ins Blindeninstitut wegen einer ausgelösten Brandmeldeanlage gerufen.

In Rückersdorf angekommen, mussten wir feststellen, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Der Einsatz war somit beendet und wir fuhren zurück ins Gerätehaus.

Eingesetzte Kräfte:
Feuerwehr Behringersdorf 40/1, 40/2
Feuerwehr Rückersdorf 10/1, 11/1, 21/1, 40/1
Feuerwehr Lauf 10/1, 30/1, 41/1
Kreisbrandinspektion

30.05.2015 VU keine Person eingeklemmt

Am 30.05.2015 wurden wir um 10:41 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Laufer Straße auf Höhe der Firma Reifen Müller alarmiert.

Als wir am Unfallort ankamen, fanden wir zwei verunfallte PKWs vor: einen stark beschädigten Mercedes, der nicht mehr fahrbar war, und einen leicht beschädigten Alfa Romeo, der noch fahrbereit war.

Die B14 wurde kurzzeitig komplett gesperrt und der Verkehr in Richtung Rückersdorf wurde über die LAU15 in Richtung Schwaig umgeleitet. Nachdem wir die leicht verletzte Insassin des Mercedes an den Rettungsdienst übergeben hatten, reinigten wir die Fahrbahn und schoben den Mercedes an den Straßenrand.

Mit Abschluss der Arbeiten konnte die B14 wieder freigegeben werden und wir konnten zum Gerätehaus zurückfahren.

Eingesetzte Kräfte:
Feuerwehr Behringersdorf 11/1, 40/1
Rettungsdienst
Polizei

no images were found

21.01.2015 – ausl. Betriebsstoffe nach VU

Am Mittwochabend wurden wir um 18:38 Uhr zu einem Einsatz in der Norisstraße auf Höhe des Autohändlers alarmiert. Die Einsatzmeldung lautete „Ölspur nach Verkehrsunfall“. Am Einsatzort angekommen fanden wir zwei leicht beschädigte PKWs und eine leicht verletzte Person vor. Wir führten eine Verkehrsabsicherung durch und nahmen die auslaufenden Betriebsstoffe auf.

Nachdem die Fahrzeuge durch ein Abschleppunternehmen abtransportiert wurden, konnten wir ins Gerätehaus zurückkehren.

Eingesetzte Fahrzeuge:
Florian Behringersdorf: HLF 40/1, LF 40/2

25.08.2014 VU LKW A3

Am 25.08.2014 wurden wir zu einen Verkehrsunfall auf die Autobahn A3 gerufen. Der Unfall ereignete sich um ca. 13.00 Uhr. Am Einsatzort angekommen, fanden wir einen LKW mit völlig zertrümmerten Führerhaus vor. Mittels Spreiz- und Schneidgerät konnten wir den nötigen Platz schaffen, um den LKW-Fahrer mit Spineboard aus dem Fahrzeug zu retten.

Nachdem wir unsere Aufgabe erfüllt hatten fuhren wir zum Gerätehaus zurück.

Eingesetzte Kräfte:
Feuerwehr Behringersdorf 40/1, 40/2, 11/1
Feuerwehr Schwaig
Feuerwehr Röthenbach
Kreisbrandinspektion
Rettungsdienst
Polizei

15.04.2014 Auslaufende Betriebsstoffe A3

Am 15.04.14 um 11.09 Uhr wurden wir auf die A3 in Fahrtrichtung Würzburg zu einer Ölspur alarmiert. Als wir angekommen waren, stellten wir fest, dass auf dem Standstreifen ein Kanister Diesel lag, der aufgeplatzt war. Es war eine ca. 10 Meter lange Spur, die durch uns mittels Ölbindemittel beseitigt wurde.

Eingesetzte Kräfte:
Feuerwehr Behringersdorf 40/1, 40/2, 11/1
Feuerwehr Röthenbach 23/1, 11/1, VSA

no images were found